OSB-Platten von SCB: SmartGuard-System jetzt auch in Deutschland erhältlich

Das französische Unternehmen SCB kann schon seit längerem Erfolge mit seiner besonderen Produktlinie Smartline feiern und hat sich nun dazu entschieden, dieses OSB-Holzfassadensystem auch nach Deutschland zu exportieren. Durch eine eigens entwickelte „SmartGuard” – Beschichtung der Holzingenieure sollen die Smartline-Elemente besonders schlag- und wetterfest sein.

Erstmalig vorgestellt haben die Franzosen ihr besonderes Fassadenmaterial auf der Dach+Holz Messe Ende Januar in Stuttgart. Dieses spezielle System für Holzfassaden ermöglicht es, Dies gilt sowohl für Industrie und Gewerbe, aber auch im privaten Bereich können die OSB-Systeme zur Sanierung oder beim Neubau eingesetzt werden.

OSB-Systeme wie Smartline kommen schon seit langem in Nordamerika beim Hausbau zum Einsatz. Die OSB-Platten sind leicht, realtiv kostengünstig und bieten dennoch alle Vorteile einer guten Dämmung. Mithilfe einer speziellen Grundierung verspricht SCB mit seinen Platten auch einen langlebigen Schutz gegen Termitenfraß, Veralgung oder Schimmelbildung und gibt darauf eine 10 Jahre dauernde Materialgarantie.

Kunden haben die Chance, die OSB-Platten in drei verschiedenen Profilen zu erwerben. Neben Paneelen gibt es auch normale Platten sowie Untersichten. Paneele sind in der Linie Smartline in den Ausführung „mit Holzstruktur“ oder „glatt“ verfügbar. Die Paneele haben eine Länge von 4,88 Metern, und können je nach Wunsch 300 oder 200 Millimeter breit und 10 Millimeter dick sein. Zumeist werden sich als Stülpscha­lung an der Fassade angebracht.

Die großformatigen Fassadenplatten, verfügbar mit Holzstruktur, sind 2,74 Meter hoch und 1,22 Meter breit (Deckbreite) und weisen eine Dicke von 10 Millimetern auf. Durch die spezielle Überlap­pungsleiste kann ein präzises Anbringen der OSB-Platten schnell erfolgen und bereits im Voraus einer späteren Dehnung Rechnung getragen werden. Alle Fassadenplatten benötigen innerhalb eines Monats einen zweilagigen Anstrich mit Acrylfarbe.

Untersichten sind ebenfalls verfügbar, sie werden mit einer optischen Holzstruktur angeboten. Die Länge beträgt hier 4,87 Meter, die Breite kann 400 Millimeter oder 600 Millimeter und die Dicke bei 8,9 Millimeter sein. Untersichten können leicht individuell zugeschnitten werden, um sich bestmöglich der gewünschten Funktion anpassen zu können. Die Befestigung erfolgt mit Stiften, die in der Länge alle 15 Zentimeter und in der Breite alle 30 Zentimeter angebracht werden. (Bild: © scb-exteriorsdesign.com)